Battlefield 5: Erste Testwertungen in der Übersicht


Kommentare (17)

Zwar müssen PlayStation 4-Spieler noch auf die Veröffentlichung von "Battlefield 5" warten, jedoch sind in der Zwischenzeit die ersten internationalen Testberichte aufgetaucht, die bereits einen Eindruck von dem neuen DICE-Shooter vermitteln.

Während PlayStation 4-Spieler noch mindestens bis Ende nächster Woche auf die Veröffentlichung des First-Person-Shooters „Battlefield 5“ warten müssen, haben Xbox One- sowie PC-Spieler, die EA Access bzw. Origin Access abonniert haben, ab heute die Möglichkeit den neuesten Titel aus dem Hause DICE zu spielen.

Pünktlich zum Launch haben die ersten internationalen Kritiker auch ihre Testberichte zu „Battlefield 5“ veröffentlicht. Auch wenn die Anzahl an Kritiken bisher sehr überschaubar ist, kann man schon einmal einen ersten Eindruck erhalten. Wir haben euch zusätzlich zu den ersten Wertungen auch verschiedene Artikel verlinkt, die noch keine Wertung erhalten haben.

Unter anderem loben die Kritiker, dass sich das Gunplay in aufeinanderfolgenden Momenten noch nie so gut angefühlt habe, wobei auch viele kleine, aber gut durchdachte Neuerungen in den Multiplayer geflossen sind, die das Spiel bereichern. Außerdem werden die Kriegsgeschichten als Kampagnenformat positiv hervorgehoben.

Mehr: Battlefield 5 – DICE erklärt die verzögerte Veröffentlichung des Battle Royale-Modus – Geplante Spieleranzahl bestätigt

Allerdings sind einige Kritiker mit der Kartenauswahl im Mehrspieler nicht zufrieden. So seien die meisten der acht zum Launch verfügbaren Karten unauffällige Blindgänger, wobei der Multiplayer auch etwas von seiner aufstrebenden Anarchie verloren habe.

„Battlefield 5“ wird am 15. November 2018 in einer Digital Deluxe Edition für die PlayStation 4, Xbox One und den PC erscheinen. Ab dem 20. November 2018 werden auch alle Käufer der Standard Edition in den Genuss des First-Person-Shooters kommen können.

Die ersten Wertungen zu Battlefield 5

Vorabkritiken ohne Wertung

Weitere Meldungen zu .

Kommentare

  1. TenaciousD sagt:

    Wie erwartet, Battlefield ist immer Multiplayer King.

    (melden...)

  2. SkywalkerMR sagt:

    Ich kapier dieses ganze Wertungssystem nicht... Ich habe mir jetzt den ersten Artikel von AusGamers durchgelesen. Da wird mehr kritisiert als gelobt, aber im gleichen Atemzug vergeben die 9 von 10 Punkten. Alle Kritikpunkte werden negiert, in dem sie sagen, dass das alles Anfangsprobleme seien und Dice es sicher noch durch Updates in den Griff bekommen wird. Was ist das bitte für eine dämliche und unprofessionelle Art, ein Produkt zu bewerten?

    (melden...)

  3. cosanos sagt:

    Muss ich dir recht geben

    (melden...)

  4. Konsolenheini sagt:

    So eine Wertung ist albern... Entweder es ist gut da muss doch gut bewertet werden oder es ist schlecht man muss es aber auch schlechter bewertet werden..

    Für mich sind die Call of Moorhuhn Spiele oder Battlefield ego shooter mittlerweile ziemlich langweilig geworden..

    Keine der reihen kann mich mehr richtig abholen... Alles schon dagewesen es ist wie Tontaubenschießen...

    Klar sieht geil aus, spielt sich auch oft gut, ist aber ewig dasselbe..

    (melden...)

  5. JigsawAUT sagt:

    Ich glaube heutzutage vergeben die Tester Titeln mit großen Namen generell gute Punkte um einen Shitstorm der Fans von Titeln zu entgehen! Bei große Publisher ist leicht vorstellbar, dass die für gute Wertungen ihrer AAA-Titeln Geld an die Tester ausgeben!

    Kann man sich ca. so vorstellen... "Hier ist Ihre Lieferung einer Vorabversion von Titel XY... PS: Bei einer guten Wertung unabhängig Ihrer persönlichen Meinung werden wir uns bei Ihnen finanziell erkenntlich zeigen"

    Also kann man sich von so Testwertungen der Großen sowieso immer noch selbst einige Punkte abziehen und dann ist man ca. da wo das Spiel hingehört!

    (melden...)

  6. xjohndoex86 sagt:

    "Unauffällige Blindgänger" 😀 Also die 3 Maps, die ich gesehen habe und die 2, die ich gespielt habe fand ich wie immer sehr gut durchdacht und vielfältig designt. Aber schön, dass der SP noch mal hervorgehoben wird.

    (melden...)

  7. Rakyr sagt:

    BF4 war das letzte das ich gespielt habe. Werde jetzt aber wieder einsteigen, weil es keinen Season Pass mehr gibt.

    (melden...)

  8. Sturmreiter sagt:

    Beta war schon richtig geil.!
    Was da für ne Atmosphäre aufkam war unbeschreiblich mit ner guten Anlage macht es umso mehr Bock xD

    Vom Singleplayer erwarte ich etwas mehr als vom Vorgänger da war die Story relativ kurz... Aber die Testwertungen sprechen wieder ein mal für sich.

    (melden...)

  9. shdw 909 sagt:

    Habe auf Box keine EA App mehr und muss auch noch warten. Eigentlich wollte ich es ganz bleiben lassen, aber die ersten Eindrücke lesen sich ganz gut. Selbst wenn ein Tester mal eine 9 statt einer 8 vergibt.

    (melden...)

  10. Plastefuchs sagt:

    Zum Glück kann man sich einfach auch selbst mal ein Bild vom Produkt machen...
    Gerade das bemängelte Kartendesign hängt ja auch sehr von den jeweiligen Vorlieben des Spielers ab... Und da muss ich sagen, gefällt mir BFV momentan richtig gut... Konnte ein paar gestern Abend bereits testen und heute geht's weiter...

    (melden...)

  11. martgore sagt:

    "Alles schon dagewesen es ist wie Tontaubenschießen..."
    auf einen SP-Modus bezogen schon war, aber online wohl dann doch nicht.
    Am Ende ist jedes Spiel ein "den richtigen Knopf/Taste zum richtigen Zeitpunkt drücken" zu reduzieren. Ich finde, ein Spiel muss in irgendeiner Richtung unterhalten und wenn man am Ende es gut online mit Freunden zusammenspielen kann, dann ist das auch gegeben. Das kann man mit Cod, BF und vielen anderen MP spielen. Darum leben diese Serien auch gut.

    (melden...)

  12. Ich_mag_Alfons sagt:

    Ich habe dank diesem EA Access 10 Stunden Trial auf PC...nein, danke. Das Geschreie
    auf dem Schlachtfeld hört sich ja an, wie bei einem Damenschuh-Ausverkauf...

    (melden...)

  13. Ace-of-Bornheim sagt:

    Das gefällt mir!

    (melden...)

  14. ShotNerd sagt:

    Ich hab gestern auf der ONE X via EA Access gespielt.
    Es ist ein BF1 DLC, mehr nicht !!!
    Die Grafik ist auch nicht besser im Vergleich zu Bf1, es ist genau die gleiche.
    Von den Maps gefallen mir jetzt nur 2 die ich spielen konnte. Die kampagne werde ich erst zocken wenn ich das spiel gekauft habe. Ich werde es aber so wie bei BF1 machen und erst im März nächsten jahres zuschlagen wenn auch der Battle Royal Modus erscheint.

    (melden...)

  15. olideca sagt:

    mensch wenn fangen die tester an GETRENNTE noten für SP und MP zu machen!!!!! das ist doch ein witz sonst.

    (melden...)

  16. DerInDerInderin sagt:

    Hahaha

    (melden...)

  17. Megaman sagt:

    schön gute review wertungen gekauft:) sind ziemlich wenige.

    Ich fall nicht auf dieses SJW Spiel rein

    (melden...)

Reviews