Destiny 2 Guide: So bekommt ihr die exotische Waffe Rattenkönig


Kommentare (12)

Um die exotische Waffe Rattenkönig zu erhalten, müsst ihr eine Reihe von Aufgaben erledigen. Welche das sind und was ihr für deren Absolvierung benötigt, verrät euch dieser Guide.

Die meisten exotischen Waffen und Rüstungen in „Destiny 2“ bekommt ihr durch zufälliges Loot. Mit viel Glück lässt ein Gegner eine fallen, doch auch nach bestimmten Missionen erhaltet ihr hin und wieder exotisches Loot. Auch Xur, der jedes Wochenende in „Destiny 2“ vorbeischaut, hat regelmäßig neue exotische Gegenstände für euch dabei. Hier seht ihr, was er zuletzt dabei hatte: Destiny 2: Das wöchentliche Xur-Update – 15.09.2017

Ein paar exotische Waffen in „Destiny 2“ könnt ihr allerdings gezielt erspielen. So auch die Pistole Rattenkönig. In diesem Guide erfahrt ihr, wie ihr die Quest für die exotische Waffe Rattenkönig startet und welche Aufgaben anschließend auf euch warten, bevor ihr das seltene Schießeisen erhaltet.

Destiny 2 - Guide - Exotische Waffe Rattenkönig - 001

 

Bevor ihr die Rattenkönig-Quest starten könnt, benötigt ihr ein spezielles Quest-Item. Dieses erhaltet ihr als Belohnung für den Abschluss einer anderen Mission. Auf dem Planet Titan findet ihr nach Abschluss der Story-Missionen die Quest „Der Feind meines Feindes“. Für deren Start wird ein Powerlevel von 200 empfohlen.

Habt ihr diese Mission abgeschlossen, erhaltet ihr neben einer Reihe anderer Belohnungen auch das Quest-Item „Des Rattenkönigs Freunde“. Wie der Name bereits ankündigt, könnt ihr die damit verbundenen Aufgaben allerdings nicht alleine abschließen, sondern benötigt die Hilfe von mindestens einem weiteren Spieler.

Destiny 2 – „Des Rattenkönigs Freunde“ – Aufgabe 1/4

Sobald ihr das Item „Des Rattenkönigs Freunde“ erhalten habt, steht euch die erste Aufgabe bevor. Was ihr genau tun müsst, verbirgt sich hinter einem kleinen Rätsel:

„Des Rattenkönigs Freunde / rennen hierhin und dort / Mädchen und Knaben / Wissen, wo sie sich laben / Vergiss nicht dein Spielzeug, noch deine Schuhe / Denn Botengänge des Kummers lassen dir keine Ruhe“

Die eigentliche Aufgabe ist simpel: Schließt drei Patrouillen-Missionen mit mindestens einem weiteren Spieler ab. Hierzu ladet ihr einen Freund in euer Feuerteam, besucht einen beliebigen Planeten und sucht euch drei Patrouillen. Auf welchem Planeten ihr die Aufgabe erledigt und welche Arten von Patrouillen ihr absolviert, spielt dabei keine Rolle. Wichtig ist nur, dass ihr einen Freund in eurem Feuerteam habt.

Destiny 2 – „Des Rattenkönigs Freunde“ – Aufgabe 2/4

Sobald ihr die erste Aufgabe abgeschlossen habt, ändert sich der Beschreibungstext des Quest-Items „Des Rattenkönigs Freunde“. Auch hier verbirgt sich eure Aufgabe hinter einem Rätsel:

„Des Rattenkönigs Freunde / Arm in Arm / Kämpfen als Eins / Frei von Harm / Erfreut euch dort draußen, ganz ohne Not / Hoch die Flagge und uns holt nie der Tod“

Das Stichwort Flagge gibt euch einen recht eindeutigen Hinweis darauf, was zu tun ist. Für den zweiten Schritt der Quest sollt ihr ein öffentliches Event abschließen. Dabei spielt es erneut keine Rolle, auf welchem Planeten ihr die Aufgabe erfüllt oder um welche Art von Event es sich dabei handelt. Wichtig ist jedoch, dass ihr auch hier nicht alleine unterwegs seid, sondern mindestens einen weiteren Spieler in eurem Feuerteam dabei habt.

Destiny 2 – „Des Rattenkönigs Freunde“ – Aufgabe 3/4

Erneut ändert sich nach Abschluss der Aufgabe der Text eures Quest-Items. Dieses Mal lautet er wie folgt:

„Des Rattenkönigs Freunde / Vier um Vier / Sie lernen zu punkten / In guten Runden / Dann drei wie Einer sie aufrecht stehen / Nach mehr dürstend von jenseits der Mauern nach Hause gehen“

Dieses Mal liefert euch die Zahl 4 einen entscheidenden Hinweis. Der einzige Modus in „Destiny 2“, den ihr zu viert spielt, ist nämlich der Schmelztiegel. Schnappt euch also einen Kollegen und stürzt euch in eine Runde PVP. Wie alle Aufgaben der Quest-Reihe „Des Rattenkönigs Freunde“ zählt auch diese nur dann, wenn ihr mindestens einen weiteren Mitspieler in eurem Feuerteam habt.

Destiny 2 – „Des Rattenkönigs Freunde“ – Aufgabe 4/4

Nun folgt die letzte Aufgabe und damit auch die schwierigste Herausforderung, die zwischen euch und der exotischen Waffe Rattenkönig steht. So lautet das Rätsel:

„Des Rattenkönigs Freunde / Drei stehen wie Einer / Die Dämmerung naht / Doch Furcht hat keiner / Die Zeit ist wichtig / Denn sind es nicht fünf, ist Hoffnung nichtig“

Hier ist das wesentliche Stichwort Dämmerung. Richtig! Bevor ihr die exotische Pistole erhaltet, wartet ein Dämmerungsstrike auf euch. Welchen ihr abschließt, spielt dabei keine Rolle. Doch zwei wesentliche Faktoren sind dabei umso wichtiger. Wieder einmal könnt ihr sie nicht alleine abschließen und benötigt einen befreundeten Mitspieler.

Viel schlimmer ist allerdings die zweite Anforderung: Ihr müsst den Dämmerungsstrike abschließen, bevor die letzten fünf Minuten angebrochen sind. Nur, wenn ihr noch mindestens fünf Minuten auf der Uhr übrig habt, zählt die Aufgabe als abgeschlossen. Und als wäre das nicht heftig genug, muss mindestens einer eurer Mitspieler ebenfalls den Quest-Gegenstand „Des Rattenkönigs Freunde“ im Inventar haben. Erfüllt ihr beide Bedinungen und schließt so den Stirke ab, erhaltet ihr direkt die exotische Waffe Rattenkönig.

Weitere Meldungen zu .

Kommentare

  1. Nathan_90 sagt:

    Das ist nun wirklich keine News mehr wert.

    (melden...)

  2. consolfreak1982 sagt:

    LOL warum nicht ? Freuen sich vielleicht ein paar über diesen Guide , aber solche pros wie du haben das ja nicht nötig - zudem ist destiny 2 ja schon ewig draußen für so ein uralt Game überhaupt noch news bringen ist ja ne Frechheit! Ich storniere gleich mal Destiny 3 vor .. Honk

    (melden...)

  3. -TOMEK- sagt:

    Öhm.....

    Wie wäre es wenn man noch erwähnt das der freund diese quest auch haben muss???

    (melden...)

  4. Nathan_90 sagt:

    Es gibt seit letzter Woche Guides zu fast allen Dingen in Destiny. Es ist einfach viel zu spät, um damit noch Klicks zu generieren.

    Zumal der Guide fehlerhaft ist wie TOMEK beschrieben hat und man in der Tat die Quest 2x braucht, da es sonst nicht zählt.

    Aber was erzähl ich das Leuten, die noch mit LOL kommentieren.

    (melden...)

  5. -TOMEK- sagt:

    So isses....m play3 kopiert sogar die fehler mit xD

    (melden...)

  6. MrDynamite187 sagt:

    Ich müsste die Quest noch mit'n 2. Char machen damit ich die auf 305 bekomme.

    (melden...)

  7. Maria sagt:

    Naja es gibt einschlägige Seiten, wenn ich Guides zu Destiny 2 lesen will, besuche ich diese.

    Ich sehe es so wie Nathan, eine News ist es in der Tat nicht wert.

    (melden...)

  8. jackpotrk sagt:

    man sollte zum letzten schritt noch erwähnen das der helfende Freund bei dem Strike auch die Quest aktiv haben muss.

    (melden...)

  9. Maria sagt:

    Vielleicht wäre noch zu erwähnen, dass der helfende Freund die Quest auch haben muss...nicht das wir das schon mal in den Kommentaren erwähnt hätten 😉

    (melden...)

  10. jackpotrk sagt:

    @Maria gerade Du verstehst bestimmt das ich eure Kommentare nur ungern lese. Ich entschuldige mich bei -Tomek- dafür da er in der Regel vernünftig ist, aber Leute wie du gehen mir so krass auf die Eier das ich die Kommis lieber ignoriere. 🙂

    (melden...)

  11. James T. Kirk sagt:

    omg wer braucht dazu einen Guide?

    (melden...)

  12. Mikroby sagt:

    De's(WARFRAME)tiny

    (melden...)

Reviews