Ghost Recon Wildlands: Koop-Strategien im Video vorgestellt


Kommentare (2)

Spieler, die die Geschichte von "Ghost Recon Wildlands" erfolgreich im Koop-Modus spielen wollen, sollten dabei einige Strategien verfolgen. Im neuen Video erfahrt ihr, worauf ihr beim Spielen achten solltet.

Ghost Recon Wildlands: Koop-Strategien im Video vorgestellt

In „Ghost Recon Wildlands“ können die Spieler auch im Koop-Modus mit bis zu vier Spielern den Kampf gegen das Santa Blanca Drogen-Kartell aufnehmen. Wer im kooperativen Multiplayer jedoch erfolgreich sein will, sollte einige Strategien beherzigen und die speziell auf den Koop ausgelegten Spielfeatures nutzen. Online können bis zu vier Spieler gemeinsam die Geschichte erleben und die zahlreichen Missionen absolvieren.

Im neuen Video von Ubisoft-TV werden die Koop-Strategien für „Ghost Recon Wildlands“ vorgestellt. Dazu gehört beispielsweise auch immer eine gute Kommunikation unter den Teammitgliedern und der Einsatz von Spielfeatures wie der Drohne zum Auskundschaften und dem Simultanschuss, um erstens keine bösen Überraschungen zu erleben und zweitens mehrere Gegner gleichzeitig auszuschalten. Genauere Details und weitere Strategien und Features werden im eingebetteten Video präsentiert.

„Tom Clancy’s Ghost Recon Wildlands“ erscheint am 7. März 2017 für PlayStation 4, Xbox One und PC.

Weitere Meldungen zu .

Kommentare

  1. i-fix-it sagt:

    Alleine war's naja,...aber Koop, zu dritt hat's echt fun gemacht. Gekauft.

    (melden...)

  2. Cheaterarescrub sagt:

    Positiv ist es das es ein Open World Game ist.

    (melden...)

Reviews